Impressum

Impressum

Kanzlei Wangler GmbH & Co. KG
Steuerberatungsgesellschaft
Kriegsstraße 133
76135 Karlsruhe
Telefon: +49 721 98559-0
Telefax: +49 721 98559-50
E-Mail: info@kanzlei-wangler.de

Kommanditgesellschaft mit Sitz in Karlsruhe
Amtsgericht Mannheim HRA 70212
Umsatzsteuer-ID-Nummer: DE 262969921

Persönlich haftender Gesellschafter: Kanzlei Wangler Verwaltungs GmbH
Steuerberatungsgesellschaft mit Sitz in Karlsruhe
Amtsgericht Mannheim HRB 705597
Geschäftsführer: Bernhard Wangler, Holger Fessler, Christine Kaiser,
Christine Klipfel, Klaus Schmitt, Mario Schorpp

 

Das Impressum gilt auch für folgende Social Media Profile:
Facebook: https://www.facebook.com/kanzleiwangler
Google+: https://plus.google.com/+KanzleiWanglerGmbHCoKGKarlsruhe
Xing: https://www.xing.com/companies/kanzleiwanglergmbh&co.kg
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/kanzlei-wangler-gmbh-&-co-kg
Youtube: https://www.youtube.com/channel/UC3rjw52jcnAo68B-L-dITjw

 

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Steuerberater wurde in der Bundesrepublik Deutschland erworben.

Zuständige Aufsichtsbehörde und Kammer:
Steuerberaterkammer Nordbaden
Vangerowstraße 16/1
69115 Heidelberg
Telefon: 06221 183077
Telefax: 06221 165105
E-Mail: post@stbk-nordbaden.de
Internet: www.stbk-nordbaden.de

Für die Steuerberater gelten im Wesentlichen folgende berufsrechtlichen Bestimmungen:
Steuerberatungsgesetz (StBerG)
Verordnung zur Durchführung der Vorschriften über Steuerberater
Steuerbevollmächtigte und Steuerberatungsgesellschaften (DVStB)
Berufsordnung der Bundessteuerberaterkammer (BOStB)
Steuerberatervergütungsverordnung (StBVV)
Diese Bestimmungen sind abrufbar unter https://www.bstbk.de/de/steuerberater/berufsrecht

Die gesetzliche Berufsbezeichnung Wirtschaftsprüfer wurde in der Bundesrepublik Deutschland erworben.

Zuständige Aufsichtsbehörde und Kammer:
Wirtschaftsprüferkammer
Rauchstraße 26
10787 Berlin
Telefon: 030 726161-0
Telefax: 030 726161-212
E-Mail: kontakt@wpk.de
Internet: www.wpk.de

Für Wirtschaftsprüfer gelten im Wesentlichen folgende berufsrechtlichen Bestimmungen:
Wirtschaftsprüferordnung (WPO)
Berufssatzung für Wirtschaftsprüfer/vereidigte Buchprüfer (BS WP/vBP),
Satzung für Qualitätskontrolle
Siegel VO
Wirtschaftsprüfer-Berufshaftpflichtversicherungsverordnung (WPBHV).
Diese Bestimmungen sind abrufbar über https://www.wpk.de/wpk/rechtsvorschriften

 

Fachliche Verlautbarungen des Instituts der Wirtschaftsprüfer e.V.
Düsseldorf (IDW)
Tersteegstraße 14
40474 Düsseldorf
E-Mail: info@idw.de
Internet: www.idw.de

 
Die gesetzliche Berufsbezeichnung Rechtsanwalt (Syndikusrechtsanwalt) wurde in der Bundesrepublik Deutschland erworben.

Zuständige Kammer (Aufsichtsbehörde):
Rechtsanwaltskammer Karlsruhe
Reinhold-Frank-Str. 72
76133 Karlsruhe
Telefon: 0721 25340
Telefax: 0721 26627
E-Mail: info@rak-karlsruhe.de
Internet: https://www.rak-karlsruhe.de

Für die Tätigkeit von Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälten gelten die berufsrechtlichen Regelungen, insbesondere
– der Bundesrechtsanwaltsordnung (BRAO),
– der Berufsordnung für Rechtsanwälte (BORA),
– der Fachanwaltsordnung (FAO) und
– dem Gesetz über die Vergütung der Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte (Rechtsanwaltsvergütungsgesetz – RVG).
Diese und weitere berufsrechtliche Regelungen finden sie in der aktuellen Version auf der Internetseite der Bundesrechtsanwaltskammer.

 
Berufshaftpflichtversicherung
HDI-Gerling Firmen und Privat Versicherung AG
Riethorst 2
30659 Hannover
 
Räumlicher Geltungsbereich:
1. Deutschland
2. Europäisches Ausland, Türkei und die Staaten auf dem Gebiet der ehemaligen
Sowjetunion einschließlich Litauen, Lettland und Estland.
Versichert sind Haftpflichtansprüche,
(1) die vor Gerichten dieser Länder geltend gemacht werden sowie
(2) aus der Verletzung oder Nichtbeachtung des Rechts dieser Länder.
3. Für die zuvor nicht genannten Länder
(1) aus betriebswirtschaftlicher Prüfungstätigkeit, wenn dem Auftrag nur deutsches
Recht zugrunde liegt,
(2) aus der geschäftsmäßigen Hilfe in Steuersachen, die das Abgabenrecht von Staaten
betrifft, die zuvor nicht genannt sind, wenn dem Auftrag nur deutsches Recht zugrunde liegt.
In beiden Fällen beschränkt sich die Versicherungsleistung auf die gesetzlich
vorgeschriebene Mindestversicherungssumme
4. Weltweit für Haftpflichtansprüche aus Tätigkeiten, die über Niederlassungen,
Zweigniederlassungen oder weitere Beratungsstellen im Ausland ausgeübt werden und
zwar maximal in Höhe der gesetzlich vorgeschriebenen Mindestversicherungssumme.

Teilnahme an einem Streitbeilegungsverfahren
Die Kanzlei Wangler GmbH & Co. KG Steuerberatungsgesellschaft nimmt an einem Streitbeilegungsverfahren vor einer Verbraucherschlichtungsstelle im Sinne des Verbraucherstreitbeilegungsgesetzes (VSBG) nicht teil. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Möglichkeit besteht, bei Streitigkeiten betreffend das Mandatsverhältnis die Steuerberaterkammer Nordbaden gemäß § 76 Abs. 2 Nr. 3 StBerG um Vermittlung anzurufen.

Inhaltlich Verantwortlich:
Bernhard Wangler (Anschrift wie oben)

 
Fotograf und Videoproduktion Daniel Sturm
https://www.kopfsalat-medien.de